Sport überregional

Frankreich-Rundfahrt
Mathieu van der Poel ist der große Favorit, John Degenkolb fährt über ein nach ihm benanntes Kopfsteinpflasterstück. Die fünfte Etappe der Tour bietet viel Stoff für Geschichten.
Anzeige