67 Fußballteams am Start

Pfingstturnier in Garßen lebt zum Jubiläum wieder auf

Es ist einer der großen Veranstaltungen im Jahr des 100-jährigen Bestehens des SV Garßen. Und hat selbst auch bereits eine lange Tradition: Das Fußball-Pfingstturnier lockt von Samstag bis Montag wieder hunderte junge Fußballer an den Hamburger Weg – und zwar schon zum 25. Mal.
  • Von Heiko Hartung
  • 25. Mai 2023 | 16:00 Uhr
  • 25. Mai 2023
Beim Fußball-Pfingstturnier des SV Garßen kommen Juniorenteams von der U6 bis zur U13 zum Zuge.
  • Von Heiko Hartung
  • 25. Mai 2023 | 16:00 Uhr
  • 25. Mai 2023
Anzeige
Garßen.

Doppeltes Jubiläum beim SV Garßen: Der Verein feiert 100-jähriges Bestehen und das Jugendfußball-Pfingstturnier geht von Samstag bis Montag zum 25. Mal über die Bühne. „Wir freuen uns, dass es nach drei Jahren Coronapause wieder losgeht“, sagt Garßens Vereinsvorsitzender Marco Stradtmann.

Wahrer Ansturm auf Startplätze

Insgesamt 67 Fußballteams tummeln sich vom 27. bis 29. Mai auf der Helmut-Meine-Sportanlage. „Das bewegt sich auf dem Vor-Corona-Niveau“, so Stradtmann. „Damit gehören wir wieder zu den größten Jugendturnieren im Kreis Celle – und es ist auch eines der ältesten.“ Erneut hat das SVG-Organisationsteam um Marc Witschi einen wahren Ansturm auf die Startplätze erlebt. Viele der Gästeteams aus Celle sowie der gesamten Heide und der Region Hannover sind langjährige „Wiederholungstäter“.

Erneut sind knapp 70 Mannschaften am Hamburger Weg am Start.

Benefizturnier der Bundesligafanclubs

Am Samstag eröffnet ab 11.30 Uhr das 7. Benefizturnier der Bundesligafanclubs das Sportwochenende. Das Turnier wird vom Bayern-Fanclub „Rot-Weiße Südheide“ organisiert. Der Reinerlös kommt dem Onkologischen Forum und der Fußball-Jugendabteilung des SV Garßen zugute. „Es profitiert also vor allem die gute Sache – und das verbunden mit Spaß für alle Teilnehmenden“, so SVG-Vorstand Sportbetrieb, Christian Thiele.

Die Hüpfburg ist bei den jungen Kickern beliebt.

Viel los am zu Pfingsten

Pfingstsonntag gehen ab 10.30 Uhr die jüngeren Kicker der U6/U7 sowie der U9 und U11 an den Start. Pfingstmontag finden bereits ab 10 Uhr die Turniere der Altersklassen U8, U10 sowie der U12 und U13 statt. Abgerundet werden die drei Turniertage von einem familienfreundlichen Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Torwandschießen und Tombola. Getränke und Verpflegung gibt es zu günstigen Preisen.