Russische Invasion

«Papa, das war’s. Sie ist tot»: Kriegsszenen in Charkiw

Fast 5000 Zivilpersonen sind in der Ukraine seit Beginn der russischen Invasion getötet worden – nach bestätigten Zahlen. Tatsächlich dürften es viele mehr sein. Ein schwer auszuhaltender Besuch.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 17. Juli 2022 | 04:11 Uhr
  • 17. Juli 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 17. Juli 2022 | 04:11 Uhr
  • 17. Juli 2022
Anzeige
Krieg

Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk

Russlands Verteidigungsminister meldet Putin das Erreichen eines strategischen Kriegsziels: Demnach haben russische Truppen das Gebiet Luhansk im Osten der Ukraine vollständig eingenommen.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 13:31 Uhr
  • 03. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 13:31 Uhr
  • 03. Juli 2022
Anzeige
Wem gehört der Borschtsch?

Die Ukraine punktet im «Suppenkrieg»

Die Unesco erklärt den Borschtsch zum besonders schützenswerten Bestandteil der ukrainischen Esskultur. Kiew feiert, Moskau ist empört. Im Krieg wird sogar eine Krautsuppe zum Politikum.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 12:31 Uhr
  • 03. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 12:31 Uhr
  • 03. Juli 2022
Anzeige
Bundesnetzagentur

Ungleiche Gasversorgung hätte weitreichende Folgen

Berlin (dpa) - Eine ungleiche Gasversorgung in Deutschland hätte dem Präsidenten der Bundesnetzagentur zufolge weitreichende Folgen.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 09:00 Uhr
  • 03. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 09:00 Uhr
  • 03. Juli 2022
Anzeige
Energie

Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

Was würde passieren, wenn Putin das Gas nach Deutschland abdreht? Die Szenarien, die der Wirtschaftsminister parat hat, sind teils drastisch.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 09:11 Uhr
  • 03. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 09:11 Uhr
  • 03. Juli 2022
Anzeige
Belarus

Lukaschenko droht dem Westen

Säbelrasseln in Minsk: In einer Rede zum bevorstehenden Unabhängigkeitstag der Ex-Sowjetrepublik Belarus droht Machthaber Lukaschenko dem Westen.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 22:41 Uhr
  • 02. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 22:41 Uhr
  • 02. Juli 2022
Anzeige
Russischer Invasion

Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee

Mehr als 100 Tage dauert der Krieg in der Ukraine bereits. Mittlerweile hat das russische Militär allerdings seine Kriegsführung geändert. Das sagt der ukrainische Präsidentenberater Podoljak.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 12:21 Uhr
  • 02. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 12:21 Uhr
  • 02. Juli 2022
Anzeige
Krisenmaßnahme

Kultusminister gegen Erhöhung der Kita-Gruppengröße

Hannover (dpa/lni) - Eine dauerhafte Erhöhung der Kita-Gruppengröße stößt bei Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) auf Ablehnung.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 10:00 Uhr
  • 02. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 10:00 Uhr
  • 02. Juli 2022
Anzeige
Energie

Bund rüstet sich für möglichen Gasstopp

Was passiert, wenn Putin Deutschland den Gashahn zudreht? Notfalls will die Regierung erlauben, dass die an einigen Stellen in die Höhe schnellenden Preise weitergegeben werden.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 20:51 Uhr
  • 02. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 20:51 Uhr
  • 02. Juli 2022
Anzeige
Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

130 Tage Krieg haben gravierende Spuren in der Ukraine hinterlassen - Präsident Selenskyj fordert internationales Handeln. Russland meldet die Einnahme von Lyssytschansk. Die Entwicklung im Überblick.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 23:14 Uhr
  • 03. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Juli 2022 | 23:14 Uhr
  • 03. Juli 2022
Anzeige