Braunlage

Harzer Rotvieh wird auf die Almwiesen getrieben

Braunlage (dpa) – Das Rote Harzer Höhenvieh ist am Samstag in Braunlage feierlich auf Almwiesen getrieben worden.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 12:00 Uhr
  • 02. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 02. Juli 2022 | 12:00 Uhr
  • 02. Juli 2022
Anzeige
Urlaubsziele

Venedig verlangt ab 2023 Eintrittskarten für Tagestouristen

In Hochzeiten kommen teilweise mehr als 100.000 Besucher am Tag in die Lagunenstadt. Ab kommenden Jahr versucht Venedig nun mit Eintrittskarten den Gästeströmen Herr zu werden.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 01. Juli 2022 | 20:51 Uhr
  • 01. Juli 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 01. Juli 2022 | 20:51 Uhr
  • 01. Juli 2022
Anzeige
Bundespräsident a.D.

Steinmeier würdigt Wulff: «Hat unser Land mitgeprägt»

So jung wie Christian Wulff war zuvor niemand Bundespräsident geworden. Und so schnell wie er wurde keiner wieder aus dem Amt katapultiert. Nun ehrt ihn seine Heimatstadt - und sein Nach-Nachfolger würdigt ihn.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 20:41 Uhr
  • 30. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 20:41 Uhr
  • 30. Juni 2022
Anzeige
Statistik

Schulden der Kommunen um 3,7 Prozent gestiegen

Hannover (dpa/lni) - Die Schulden der niedersächsischen Kommunen sind im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent auf knapp 13,2 Milliarden Euro gestiegen.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 11:30 Uhr
  • 30. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 11:30 Uhr
  • 30. Juni 2022
Anzeige
Ex-Bundespräsident

Christian Wulff erhält Ehrenbürgerwürde der Stadt Osnabrück

Osnabrück (dpa/lni) - Der frühere Bundespräsident Christian Wulff wird mit der Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Osnabrück ausgezeichnet.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 06:00 Uhr
  • 30. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 30. Juni 2022 | 06:00 Uhr
  • 30. Juni 2022
Anzeige
Kommunen

Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau

Aller guten Dinge sind drei. Für den G7-Gipfel in Oberbayern gilt das nicht - zumindest aus Sicht der Einheimischen. Sie sind froh, wenn jetzt wieder Normalität einkehrt.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 29. Juni 2022 | 21:54 Uhr
  • 29. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 29. Juni 2022 | 21:54 Uhr
  • 29. Juni 2022
Anzeige
Von Von Sabine Dobel und Angelika Warmuth, dpa
Kommune

Hannover: Nachtragshaushalt für Kosten für Geflüchtete

Hannover (dpa/lni) - Wegen der Kosten für die Versorgung geflüchteter Menschen aus der Ukraine bringt die Landeshauptstadt Hannover einen Nachtragshaushalt mit einem Volumen von knapp 55 Millionen Euro ein.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 24. Juni 2022 | 16:20 Uhr
  • 24. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 24. Juni 2022 | 16:20 Uhr
  • 24. Juni 2022
Anzeige
Statistik

Zahl der Straftaten in Hannover weiterhin rückläufig

Hannover (dpa/lni) - Die Zahl der Straftaten geht in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover weiterhin zurück.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 24. Juni 2022 | 12:20 Uhr
  • 24. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 24. Juni 2022 | 12:20 Uhr
  • 24. Juni 2022
Anzeige
Städte- und Gemeindebund

Niedersachsens Kommunen wollen weniger Bürokratie

Walsrode (dpa/lni) - Die niedersächsischen Kommunen wollen vom Land weniger mit bürokratischen Vorgaben belastet werden.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Juni 2022 | 18:30 Uhr
  • 23. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Juni 2022 | 18:30 Uhr
  • 23. Juni 2022
Anzeige
Amtsvorgänger

Bundespräsident Steinmeier hält Laudatio auf Christian Wulff

Osnabrück (dpa/lni) - Bei der Verleihung der Ehrenbürgerwürde der Stadt Osnabrück an Altbundespräsident Christian Wulff wird der jetzige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Laudatio halten.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Juni 2022 | 13:30 Uhr
  • 23. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Juni 2022 | 13:30 Uhr
  • 23. Juni 2022
Anzeige