Emsland

17-Jähriger flüchtet mit Auto vor Polizei

Ein 17-Jähriger ohne Führerschein ist mit einem nicht zugelassenen Auto im Emsland vor der Polizei geflüchtet.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 23. Nov. 2022 | 10:30 Uhr
  • 25. Nov. 2022
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 23. Nov. 2022 | 10:30 Uhr
  • 25. Nov. 2022
Anzeige

Bei einer Verkehrskontrolle nahe Bockhorst wollten die Beamten das Fahrzeug am Dienstag anhalten. Der Fahrer fuhr jedoch mit hoher Geschwindigkeit davon, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Kurz darauf überholte der junge Mann ein anderes Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrsschild und blieb mit dem Auto auf einem Grünstreifen stehen. Der Fahrer flüchtete zu Fuß weiter. Bei der Fahndung war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz, die Polizei nahm den 17-Jährigen kurz darauf fest. Er hat keinen Führerschein, das Auto war nicht angemeldet und hatte falsche Kennzeichen. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. Die Beamten übergaben den 17-Jährigen seinen Eltern.