Mädchen lange vermisst

Varvara (12) aus Hohne nach neun Tagen wieder da

Etwas mehr als neun Tage nach ihrem Verschwinden ist die vermisste Varvara H. (12) aus Hohne in Hannover aufgegriffen worden. Laut Polizei ist sie bei guter Gesundheit. 

  • Von Carsten Richter
  • 22. Sept. 2022 | 07:54 Uhr
  • 22. Sept. 2022
  • Von Carsten Richter
  • 22. Sept. 2022 | 07:54 Uhr
  • 22. Sept. 2022
Anzeige

*Update* Die seit dem 12. September vermisste 12-jährige Varvara aus Hohne konnte in der vergangenen Nacht vom 21. auf den 22. September bei guter Gesundheit durch die Polizei Hannover aufgegriffen werden. Die Umstände und Gründe zu ihrem Verschwinden werden jetzt geklärt.

Dieser Aufruf erschien am 20. September: 

Schon seit mehr als einer Woche wird die zwölfjährige Varvara A. aus Hohne vermisst. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei sowie eine parallel laufende Öffentlichkeitsfahndung waren nicht erfolgreich. Das Mädchen aus dem Celler Ostkreis, das in der Vergangenheit schon mehrfach vermisst worden war, bleibt verschwunden. Der vergleichsweise lange Zeitraum wirft Fragen auf. Die Polizei aber teilt keine Details zu den Ermittlungen mit, um das Mädchen zu schützen.

Celler Polizei sucht weiter nach Varvara aus Hohne

Konkrete Hinweise auf eine Gefährdung gebe es nicht, sagt die Celler Polizeisprecherin Birgit Insinger. Dafür spreche auch die Tatsache, dass sie schon öfter weg gewesen und dann jedes Mal wieder nach Hause zurückgekehrt sei. "Es deutet sich an, dass sie freiwillig weggegangen ist." Zugleich versichert die Polizeisprecherin: "Wir sind am Ball." Auf Nachfrage sagte Insinger, dass die Celler Beamten im persönlichen Umfeld des Mädchens ermittelt hätten, also bei Lehrern, Freunden und in der Familie.

Hoffnung gibt derweil ein Zeugenhinweis aus der Region Hannover. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet, will jemand das Mädchen an einer Bushaltestelle in Seelze-Letter gesehen haben. 

Polizei Celle nimmt Zeugenhinweise entgegen

Laut Polizei soll sie am 12. September, dem Tag ihres Verschwindens, mit einem schwarzen T-Shirt, einer dunkel blauen Jeans, einer blauen Jacke, sowie weißen Nike Turnschuhen bekleidet gewesen sein. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Celle unter Telefon 05141/277-0 oder die nächstgelegene Polizeidienststelle entgegen.