Hitze

Sehr hohe Waldbrandgefahr im Landkreis Celle

Der Deutsche Wetterdienst ruft für den heutigen Donnerstag die höchste Waldbrand-Warnstufe für den Landkreis Celle aus. Es herrscht eine sehr hohe Gefahr. 

  • Von Katharina Baumgartner
  • 04. Aug. 2022 | 10:52 Uhr
  • 04. Aug. 2022
  • Von Katharina Baumgartner
  • 04. Aug. 2022 | 10:52 Uhr
  • 04. Aug. 2022

In Niedersachsen herrscht am Donnerstag weiterhin Hitze. Heiße und trockene Luft sorgt - mit Ausnahme der Küste - im gesamten Land für eine starke Wärmebelastung, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Bis zu 37 Grad werden demnach erreicht. Zudem bestehe besonders im Osten eine hohe bis sehr hohe Waldbrandgefahr. Für Donnerstag, 4. August, wird auch aktuell höchste Warnstufe (sehr hohe Gefahr) im Landkreis Celle erreicht. 

Bei Hitze auch auf Haustiere achten

Die hohen Temperaturen sind nicht nur für Menschen anstrengend, auch auf Haustiere muss geachtet werden. "Bei diesen Temperaturen dürfen Hunde und andere Tiere keinesfalls alleine im Auto gelassen werden, auch nicht für wenige Minuten", teilte der Bremer Tierschutzverein mit. Ein Auto könne sich im Sommer schnell auf bis zu 50 Grad aufheizen. Für alle Haustiere sei außerdem ein kühler Schattenplatz zum Zurückziehen und ständig frisches Trinkwasser wichtig. Am Donnerstag gibt es einen Wechsel von Sonne und Wolken. Ab dem Nachmittag kann es laut DWD dann im Westen Niedersachsens vereinzelt zu Gewittern mit starkem Regen kommen. An der Küste und auf den Inseln werden Temperaturen von bis zu 25 Grad erreicht, im Harzvorland bliebt es heiß bei bis zu 37 Grad. Ab dem Nachmittag kommt es im Westen zu vereinzelten Gewittern. Nachts kann es dann überall Gewitter und kräftige Schauer geben. Nur an der Nordsee bleibt es trocken. Am Freitag kommt es im Südosten zu kräftigen Gewittern und Schauern. Im restlichen Niedersachsen und in Bremen bleibt es bewölkt, aber trocken. Im Landesinneren wird es kühler bei Höchsttemperaturen zwischen 21 und 25 Grad. An der Küste werden bis zu 20 Grad erreicht.

Anzeige