"Sind offen für Gespräche"

Subway sucht weiter nach neuen Räumen in Celles Innenstadt

2020 hat die Subway-Filiale an der Hehlentorstraße geschlossen, seitdem ist die Sandwich-Kette in Celle nicht mehr in zentraler Lage vertreten. Ein Sprecher ermuntert Innenstadt-Vermieter nun, sich zu melden.

  • Von Marius Klingemann
  • 24. Jan. 2023 | 12:00 Uhr
  • 24. Jan. 2023
So sieht es an der Hehlentorstraße nicht mehr aus: Subway sucht aber weiter nach geeigneten Räumen in Celles Innenstadt.
  • Von Marius Klingemann
  • 24. Jan. 2023 | 12:00 Uhr
  • 24. Jan. 2023
Anzeige
Celle.

Im Sommer 2020 hat die Subway-Filiale an der Hehlentorstraße geschlossen, seitdem wartet die für ihre Sandwiches bekannte Fast-Food-Kette auf eine Rückkehr in Celles City. "Wir waren schon mehrfach in Verhandlungen, haben aber bislang keinen passenden Standort in der Innenstadt gefunden", erklärt Sprecher Bernd Wagner nun auf CZ-Anfrage.

Altstadt: Bäckerei in alten Subway-Räumen

Ihren Vertrag an der Hehlentorstraße hatten die damaligen Franchisenehmer gekündigt, da sie sich mit der Vermieterseite nicht auf Umbaumaßnahmen einigen konnten, wie es seinerzeit dazu hieß. Mittlerweile hat die kurdische Bäckerei Roj die Räume übernommen.

 

Celle: Subway will zurück in zentrale Lage

Fakt sei zwar, so Subway-Sprecher Wagner, dass die beiden noch geöffneten Filialen – in Altencelle und am Aller-Center in Groß Hehlen – "seit Jahren sehr gut laufen". Das Interesse, auch wieder in zentraler Lage zu eröffnen, "ist aber auf jeden Fall weiter da", bekräftigt er.

Vermieter von geeigneten Innenstadt-Immobilien ermuntert Wagner, das Unternehmen zu kontaktieren: "Wir sind offen für Gespräche."