Gas statt Bremse

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer hat Gas und Bremse verwechselt. Er ist dabei über eine rote Ampel gefahren, gegen ein Auto gestoßen und in den Gegenverkehr geraten.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Jun 2022 | 15:43 Uhr
  • 23. Jun 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 23. Jun 2022 | 15:43 Uhr
  • 23. Jun 2022
Anzeige
Celle.

Ein 33 Jahre alter Mann aus Beedenbostel ist am Donnerstagmorgen, gegen 6.30 Uhr, mit seinem Motorrad den Wilhelm-Heinichen-Ring unterwegs gewesen. Aus ungeklärter Ursache, möglicherweise einer Fehlbedienung, gab er vor einer roten Ampel plötzlich Gas anstatt zu bremsen.

Lkw erfasst Motorradfahrer in Celle

Er stieß gegen den vor ihm wartenden Pkw und geriet anschließend auf die Gegenfahrbahn. Hier wurde er von einem entgegenkommenden Lkw erfasst, erlitt eine schwere Fußverletzung und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Von cz