Führerschein weg

Celle: 36-Jährige fährt mit 3,85 Promille Auto

Nachdem sie "mit unsicherem Gang" in ihr Auto gestiegen ist, wurde die Polizei bei einer Cellerin vorstellig. Das Ergebnis war "hochpromillig".

  • Von Cellesche Zeitung
  • 12. Sept. 2022 | 12:38 Uhr
  • 12. Sept. 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 12. Sept. 2022 | 12:38 Uhr
  • 12. Sept. 2022
Anzeige
Celle.

Mit „unsicherem Gang“ ist eine Frau nach Alkohol-Kauf an einer Celler Tankstelle in ihr Auto gestiegen und losgefahren – das meldete eine Zeugin der Polizei am Samstagnachmittag. Die Überprüfung an der Wohnanschrift der Bezichtigten ergab schließlich einen Atemalkoholwert von satten 3,85 Promille. Der 36 Jahre alten Cellerin steht jetzt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr bevor. Ihr Führerschein ist ebenfalls weg.

Von cz