Nach feigem Anschlag

Celle packt an bei Pfadfinder-Autoreifen

Celle packt nach feigem Anschlag an bei Austausch von Pfadfinder-Autoreifen: Viele ehrenamtliche Helfer haben rund 300 Reifen ausgetauscht.
  • Von Cellesche Zeitung
  • 14:00 Uhr
  • 07. Aug. 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 14:00 Uhr
  • 07. Aug. 2022
Anzeige
Von Andreas Stolz
Inselstaat

Große Sorge über Lebensmittelkrise in Sri Lanka

Die Auswirkungen der wirtschaftlichen und politischen Krise auf die Menschen in Sri Lanka sind massiv. Laut UN-Welternährungsprogramm sind drei von zehn Haushalten von einer Ernährungsunsicherheit bedroht.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 07. Aug. 2022 | 07:15 Uhr
  • 07. Aug. 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 07. Aug. 2022 | 07:15 Uhr
  • 07. Aug. 2022
Anzeige
Integrationsdienste

Neuer Ehrenamtskoordinator bei Celler Maltesern

Bei den Maltesern ist er schon seit 2015, jetzt übernimmt Olaf Bartels den Posten des Ehrenamtskoordinators für die Integrationsdienste Ukraine-Hilfe.
  • Von Benjamin Behrens
  • 16:00 Uhr
  • 06. Aug. 2022
  • Von Benjamin Behrens
  • 16:00 Uhr
  • 06. Aug. 2022
Anzeige
Mammutaufgabe

Celler helfen Pfadfindern beim Reifenwechseln

Der Anschlag auf die Autos der Pfadfinder zog weite Kreise. Unbekannte hatten an 92 Autos die Reifen zerstochen. Nun leistete ganz Celle Wiedergutmachung.
  • Von Marie Nehrenberg-Leppin
  • 19:00 Uhr
  • 05. Aug. 2022
  • Von Marie Nehrenberg-Leppin
  • 19:00 Uhr
  • 05. Aug. 2022
Anzeige
Gesundheit

Blutkonservenbestand wieder auf sicherem Niveau

Unter anderem dank einer Sonderaktion konnte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in den vergangene Wochen seine Blutreserven in Niedersachsen und Bremen wieder auffüllen. Eine dauerhafte Entspannung ist aber nicht in Sicht - deshalb plant das DRK weitere Spendeanreize.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 30. Juli 2022 | 21:10 Uhr
  • 30. Juli 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 30. Juli 2022 | 21:10 Uhr
  • 30. Juli 2022
Anzeige
Bundespolitiker

Erst Irpin, dann Kiew: Faeser und Heil in der Ukraine

Eine deutsche Innenministerin und einen deutschen Sozialminister erwartet man nicht unbedingt als Gäste in der vom Krieg gezeichneten Ukraine. Der Besuch soll mehr als nur Solidarität ausdrücken.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 26. Juli 2022 | 13:40 Uhr
  • 26. Juli 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 26. Juli 2022 | 13:40 Uhr
  • 26. Juli 2022
Anzeige
Alarmierender Tätigkeitsbericht

Celler Kinderschutzbund hilft im Dauerkrisenmodus

Die Welt geht gerade durch eine schwierige Zeit. Das merken auch die Kleinsten im Landkreis Celle. Der Kinderschutzbund unterstützt sie und kämpft für ihre Rechte. Trotz aller Krisen.

  • Von Marie Nehrenberg-Leppin
  • 25. Juli 2022 | 16:20 Uhr
  • 25. Juli 2022
  • Von Marie Nehrenberg-Leppin
  • 25. Juli 2022 | 16:20 Uhr
  • 25. Juli 2022
Anzeige
Bundespolitiker

Erst Irpin, dann Kiew: Faeser und Heil in der Ukraine

Eine deutsche Innenministerin und einen deutschen Sozialminister erwartet man nicht unbedingt als Gäste in der vom Krieg gezeichneten Ukraine. Der Besuch soll mehr als nur Solidarität ausdrücken.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 25. Juli 2022 | 16:57 Uhr
  • 25. Juli 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 25. Juli 2022 | 16:57 Uhr
  • 25. Juli 2022
Anzeige
Bundespolitiker

Erst Irpin, dann Kiew: Faeser und Heil in der Ukraine

Eine deutsche Innenministerin und einen deutschen Sozialminister erwartet man nicht unbedingt als Gäste in der vom Krieg gezeichneten Ukraine. Der Besuch soll mehr als nur Solidarität ausdrücken.
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 25. Juli 2022 | 08:36 Uhr
  • 25. Juli 2022
  • Von Deutsche Presse Agentur
  • 25. Juli 2022 | 08:36 Uhr
  • 25. Juli 2022
Anzeige
Stadt aus Holz und Seilen

Pfadfinder bauen riesiges Lager in Celle

1400 Pfadfinder schlagen in in Celle ihr Lager auf. Die CZ hat den Pfadis "morgens um halb zehn ..." einen Besuch abgestattet.

  • Von Gunther Meinrenken
  • 25. Juli 2022 | 09:30 Uhr
  • 25. Juli 2022
  • Von Gunther Meinrenken
  • 25. Juli 2022 | 09:30 Uhr
  • 25. Juli 2022
Anzeige