Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Politik Mindestens jeder Zweite in Deutschland vollständig geimpft
Weltgeschehen Politik

Corona-Pandemie : Mindestens jeder Zweite in Deutschland vollständig geimpft

12:11 18.08.2021
Die Zahl der Erstimpfungen nimmt wieder etwas zu. Foto: Sven Hoppe/dpa
Die Zahl der Erstimpfungen nimmt wieder etwas zu. Foto: Sven Hoppe/dpa Quelle: Sven Hoppe
Anzeige
Bremen

Berlin (dpa) - Bei den Corona-Impfungen ist jetzt in allen 16 Bundesländern mindestens jeder zweite Einwohner vollständig geimpft. Als letztes Land schaffte Sachsen die Marke von 50 Prozent mit nun 50,1 Prozent, wie aus Daten des Bundesgesundheitsministeriums hervorgeht.

Vier Länder sind bereits über der Marke von 60 Prozent: Bremen mit 68,3 Prozent voll geimpften Einwohnern, das Saarland mit 62,5 Prozent, Schleswig-Holstein mit 61,4 Prozent und Nordrhein-Westfalen mit 60,3 Prozent. Bundesweit sind 57,8 Prozent der Bevölkerung - 48,1 Millionen Menschen - vollständig geimpft.

Mindestens eine erste Impfung bekommen haben nunmehr 52,8 Millionen Menschen oder 63,5 Prozent der Bevölkerung. Dabei nimmt die Zahl der Erstimpfungen wieder etwas zu, wie aus den Daten des Robert Koch-Instituts hervorgeht. Demnach bekamen am Dienstag gut 92.000 Menschen eine Erstimpfung, an den Dienstagen der beiden Vorwochen waren es jeweils rund 75.000.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn rief nicht geimpfte Menschen erneut zum Mitmachen auf. «Jede einzelne Impfung bringt uns allen mehr Sicherheit und Normalität», schrieb der CDU-Politiker bei Twitter. Er wies darauf hin, dass sich am Dienstag 22.500 Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren erstmalig impfen ließen - dies seien mehr als 20 Prozent aller Erstimpfungen dieses Tages.

Insgesamt sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) nun 25,1 Prozent aller Kinder dieser Altersgruppe mindestens einmal geimpft - vollständig geimpft sind 16,0 Prozent.

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hatte sich am Montag nun auch generell für Corona-Impfungen für alle Kinder ab 12 Jahren ausgesprochen.

© dpa-infocom, dpa:210818-99-882543/4