Menü
Anmelden
Weltgeschehen Politik
Schwer beschädigte Gebäude und zerstörte Autos in der Stadt Bachmut in der Region Donezk. Foto: Francisco Seco/AP/dpa

Drei Monate Krieg und kein Ende in Sicht: «Die kommenden Wochen werden schwierig», warnt der ukrainische Präsident Selenskyj. Russlands militärische Führung gibt sich betont siegesgewiss.

19:51 Uhr
Anzeige

Politik

Die heftigen Probleme bei den jüngsten Wahlen in Berlin haben bundesweit für Wirbel gesorgt. Seit Monaten wird über Konsequenzen gesprochen. Der Bundeswahlleiter hat da klare Vorstellungen.

19:46 Uhr

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hunderttausende sollen in Chinas Nordwesten in Umerziehungslager gesteckt worden sein. Ein Datenleck zeigt laut Medienberichten, wie sie misshandelt werden und warum sie in Haft gesteckt werden.

19:30 Uhr

Nach sehr schlechten Wahlergebnissen und einer Menge Streit sucht die Linke den Neuanfang. Jetzt zieht es zwei ziemlich unbekannte Bewerber in die erste Reihe.

19:14 Uhr

Der Westen ist sich in der Verurteilung des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine einig. In Afrika ist das anders. Das bekommt der Bundeskanzler vor allem in Südafrika zu spüren.

18:41 Uhr
Anzeige

Polen hat Panzer an die Ukraine abgegeben. Dafür will es deutsche Panzer vom Typ Leopard. Doch die Bundesregierung habe eine entsprechende Zusage nicht gehalten, beklagt Präsident Andrzej Duda.

17:31 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

In NRW und Schleswig-Holstein sieht es nach schwarz-grünen Landesregierungen aus. In Düsseldorf haben Sondierungen begonnen. Im Norden sind sie sogar schon einen Schritt weiter.

17:01 Uhr

Ein Medienbericht setzt den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz unter Druck. Georg Bätzing soll einen Pfarrer befördert haben - obwohl er von Vorwürfen der sexuellen Belästigung gewusst habe.

16:41 Uhr

Im Kampf gegen Corona sind es gerade eher entspannte Frühlingswochen - doch die Strategie für den Herbst steht an. Der Ärztetag rückt auch andere praktische Probleme im Gesundheitswesen in den Fokus.

16:21 Uhr

Der eine spricht über «Schlepper-Marketing», der andere sieht eine Verantwortung für Geflüchtete. Bei einem Treffen in Hessen geraten vor allem die Innenminister Luxemburgs und Österreichs aneinander.

16:01 Uhr
Anzeige

Meistgelesen in Politik