Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Gelungener Saisonstart für TuS Eicklingen
Sport Sport regional Lokalsport Gelungener Saisonstart für TuS Eicklingen
13:16 13.06.2010
Eicklingen

Eicklingen. Nach dem Weggang von Sarah Bröker war man auf Eicklinger Seite gespannt, wie sich die Hereinnahme des jungen Talentes Jana Schumacher auswirken würde. Frielingen als langjähriger Oberliga-Kontrahent war dafür ein echter Gradmesser. In der Vergangenheit gab es eine insgesamt recht ausgeglichene Bilanz gegen die kampfstarken Damen aus dem Raum Hannover.

Das sollten diese auch gleich zu Beginn der Partie demonstrieren. Denn Giebel/Nowak ließen dem Eicklinger Doppel Behrens/Rittierott beim 3:0 keine Chance. Besser präsentierte sich das neuformierte Doppel Blazek/Schumacher, die sich mit einem 3:0 schadlos hielten. In den ersten Einzeln des oberen Paarkreuzes gab es ebenfalls eine Punkteteilung.

Im unteren Paarkreuz gab Jana Schumacher ihr Oberliga-Debüt. Die noch jugendliche Eicklingerin verbesserte über den Sommer ihre Technik und ist auch mental gereift. Auch wenn Sie gegen Nadine Hummel einen Satz abgeben musste, so hatte die Frielingerin dennoch keine ernsthafte Chance gegen die angriffstarke Schumacher. Nachdem auch Tanja Rittierott mit überzeugender Leistung gegen Andrea Kolbien dominierte, setzten sich die Eicklinger Damen erstmals mit 4:2 in Führung.

Dieser Vorsprung baute das TuS-Team bis auf 7:3 aus. Den letzten Punkt für die Gäste besorgte Birgit Giebel, die sich gegen Tanja Rittierott durchsetzte. Den Schlusspunkt setzte Annette Rettig, die Nadine Hummel nicht den Hauch einer Chance ließ.

„Das war eine wirklich geschlossene Mannschaftsleistung auf die wir aufbauen können. Jana hat sich wirklich hervorragend eingefügt. So kann es weitergehen“, so eine zufriedene Tanja Rittierott direkt nach dem Spiel.

Am Sonnabend reisen die Damen nach Heiligenrode zum ersten Auswärtsspiel und hoffen, den Schwung und Elan vom ersten Spiel mitzunehmen.

Von cz