Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lokalsport Celler Ruderer ergattern Ehrenpreis
Sport Sport regional Lokalsport Celler Ruderer ergattern Ehrenpreis
13:16 13.06.2010
Von Uwe Meier
Celler Ruderer in Leer
Celler Ruderer in Leer Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Die Regatta war eine gelungene Abwechselung zu den sonst 2000 Meter langen Strecken der Frühjahrsregatten. Die Celler gingen in Leer in den verschiedensten Bootsklassen über die 350-Meter-Strecke an den Start.

So und nicht anders sollte die Regatta verlaufen. Allerdings ging Celle diesmal nur durch das Ernestinum-Hölty und den Celler RV vertreten, geschwächt, an den Start. Julius Neumann und Niels Piesch (beide Ernestinum-Hölty) setzten sich auf 1000 Meter im Doppelzweier durch. Moritz Neumann, dessen Zweierpartner nicht dabei war, siegte in den Renne der Einer.

In den älteren Altersgruppen gab es ebenfalls Siege für den RCEH. Gleich zweimal schoben die Masters ihren Riemen-Vierer mit Steuermann vor die Gegner. Im Achter verloren sie allerdings zweimal knapp. Dennoch war die Regatta auch für die Masters, von denen einige zum Teil noch gar keine DRV-Regatta Erfahrung hatten, ein großer Erfolg.