Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Leichtathletik Celler Leichtathleten mit zweiten Plätzen
Sport Sport regional Leichtathletik

Celler Leichtathleten bei Kreisvergleichskampf in Nienhagen

17:55 14.09.2021
Von Heiko Hartung
Leichtathletik-Kreisvergleichskampf Heide: Simon Kampel (SV Nienhagen) beim Hochsprung.
Leichtathletik-Kreisvergleichskampf Heide: Simon Kampel (SV Nienhagen) beim Hochsprung. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Anzeige
Nienhagen

Beim traditionellen Kreisvergleichskampf Heide traten am vergangenen Wochenende in Nienhagen die Auswahlmannschaften der Kreise Celle, Lüneburg, Harburg-Land und Uelzen in den Altersklassen U12, U14 und U16 gegeneinander an.

KLV Celle am Start

Die Mannschaft des Kreis-Leichtathletikverbands (KLV) Celle setzte sich aus den Sportlern des SV Nienhagen, LG Celle Land und LG Unterlüß, Faßberg, Oldendorf (UFO) zusammen.

U12-Jungen auf Platz zwei

Bei den Jungen kam die Celler U12 mit 3657 Punkten auf Platz zwei. Dazu trugen Julius Helms (LG Celle-Land, 1104 Punkte), Max Bartels (LG Celle-Land, 970), Hinnerk Optenhöfel (LG Celle-Land, 835) im Vierkampf sowie Ulli Walz (SV Nienhagen, 411) und Jared Gebler (SV Nienhagen, 383) im 800-Meter-Lauf bei. Es fehlten lediglich 20 Punkte bis zum ersten Platz, den Lüneburg gewann.

Leichtathletik-Kreisvergleichskampf Heide: SV Nienhagen Quelle: Fremdfotos/eingesandt

U14-Jungen werden Zweite

Ebenfalls den zweiten Platz sicherte sich die U14 mit 5465 Punkten hinter Lüneburg (5537). Die Punkte erkämpften Dylan Broadley (LG Celle-Land, 1647), Keanu Rieger (LG UFO, 1567), Henry Ahrenshop (SV Nienhagen, 1547) im Vierkampf sowie Otto Ohlhoff (LG Celle-Land, 314) und Kirill Zängler (LG UFO, 396) im 800-Meter-Lauf.

U14-Mädchen auf Rang drei

Die Celler U14-Mädchen sicherten sich mit 5261 Punkten den dritten Platz hinter Lüneburg (5833) und Harburger Land (5723). Die Punkte holten Lara Harms (SV Nienhagen, 1758), Lennja Greve (LG Celle-Land, 1483), Tessa Luttermann (SV Nienhagen, 1319) im Vierkampf sowie Finja Ockert (LG UFO, 402) und Ylvi Köster (LG Celle-Land, 299) im 800-Meter-Lauf.

Celle fehlten in der U16 die 800-Meter-Läuferinnen, um in die Wertung zu kommen. Bei der U12 fehlten die Vierkämpferinnen. In der männlichen U16 traten mit den Nienhägern Jonas Valerian Giese (1727) und Simon Kampel (1913) nur zwei Vierkämpfer an.

Uwe Meier 13.09.2021
Heiko Hartung 08.09.2021
Uwe Meier 07.09.2021