Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Fußball regional TuS Celle 1981: Ein Triplesieger ohne Happy End
Sport Fußball regional

TuS Celle 1981: Kurt Becker erinnert sich an Triplesieger ohne Happy End

13:00 13.02.2021
Von Oliver Schreiber
In der Saison 1980/81 gewann TuS Celle nach der Niedersachsenmeisterschaft auch den Landespokal - und das mit einer ersatzgeschwächten Truppe. Dieses Team gewann das Endspiel beim FC Grone mit 4:1: (stehend von links): Ligaobmann Wolf-Jürgen Peter, Betreuer Heidemann, Hansi Grefe, Siegfried Klusch, Kurt Becker, Uwe Sombeck, Hans-Joachim Ritter, Burkhard Persuhn, Klaus Ristedt, Trainer Rüdiger Halbe, Zeugwart Heinz Hansel, (kniend von links) Max Bodzian, Hans-Jürgen Reh, Wolfgang Arndt, Andreas Heindorff, Carsten Wisch, Masseur Hans-Joachim Theuerkauf.
In der Saison 1980/81 gewann TuS Celle nach der Niedersachsenmeisterschaft auch den Landespokal - und das mit einer ersatzgeschwächten Truppe. Dieses Team gewann das Endspiel beim FC Grone mit 4:1: (stehend von links): Ligaobmann Wolf-Jürgen Peter, Betreuer Heidemann, Hansi Grefe, Siegfried Klusch, Kurt Becker, Uwe Sombeck, Hans-Joachim Ritter, Burkhard Persuhn, Klaus Ristedt, Trainer Rüdiger Halbe, Zeugwart Heinz Hansel, (kniend von links) Max Bodzian, Hans-Jürgen Reh, Wolfgang Arndt, Andreas Heindorff, Carsten Wisch, Masseur Hans-Joachim Theuerkauf. Quelle: CZ-Archiv
Celle

Kurt Becker schwärmt heute noch, wenn er an die Saison 1980/81 denkt. Dem damaligen Kapitän des TuS Celle (FC) fallen sofort jede Menge Anekdoten zu d...

Nico Strehl -TuS Bröckel - Lizenzverlängerung dank Horst Heldt
Uwe Meier 11.02.2021
Heiko Hartung 10.02.2021
Ulrich "Ulli" Matthesius - Fußballverrückter mit viel Herz
Uwe Meier 09.02.2021