Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Beim SoVD Ortsverband stehen 38 Ehrungen an
Mehr Vereine

SoVD Großmoor: Beim SoVD Ortsverband stehen 38 Ehrungen an

13:59 04.05.2022
Vorstand SoVD OV Großmoor 2022
Vorstand SoVD OV Großmoor 2022 Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Anzeige
Großmoor

Der Vorsitzende Heinrich Meyer begrüßte hocherfreut 57 der aktuell 233 Mitglieder zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung sowie als Gäste vom Kreisverband Horst Iwastschenko und die Bürgermeisterin Heike Behrens. Nach der Begrüßung und den üblichen Regularien.

Zur Eröffnung der Versammlung und der Gedenkminute für die im vergangenen Zeitraum verstorbenen Mitglieder berichtete Horst Iwastschenko über die aktuelle Situation im Landesverband und richtete an die Mitglieder die besten Grüße des Vorsitzenden Achim Spitzlei aus.

In Anbetracht der Kriegssituation in der Ukraine bat er die Anwesenden sich zu erheben den Invasionskrieg des Putin-­Regimes zu verurteilen sowie der Opfer dieses Krieges zu gedenken. Heike Behrens berichtete über die Flüchlingslage in unserer Gemeinde. Zum jetzigen Zeitpunkt sind 65 Personen hier untergekommen. Die Gemeinde will in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Verbänden einen Kaffeenachmittag für die Flüchtlinge im April organisieren.

Zahlreiche Ehrungen

Nach den Grußworten folgten umfangreiche Ehrungen, da Coronabedingt seit fast zweieinhalb Jahren keine mehr vorgenommen werden konnten. Wären alle zu Ehrenden gekommen hätten wir 38 Mitglieder auszeichnen können. Es wurden für langjährige Mitgliedschaft folgende Anwesende ausgezeichnet:

Für 30 Jahre: Gerhard Schrock, Ingrid und Ludwig Probst, Adolf Buchholz und Juanita Tegtmeyer

Für 25 Jahre: Hartmut Federmann und Kurt Gärtner

Für 10 Jahre: Renate Hoffmann, Elke und Horst Stolte, Ingrid und Karl Pottberg, Ilse-­Marie und Horst Knoop, Monika Gärtner, Anke und Horst Hinrichs, Annette und Jürgen Mühlstein, Roland Hoffmann, Christiane Gebauer, Wolfgang Göbert und Christiane Kemming.

Es folgten die Berichte über die geleistete Arbeit des Vorsitzenden und der Frauenbeauftragten Gerda Greis für die vergangen sechs Monate ihrer Amtszeit.

Neuwahlen des Vorstands

Im Anschluss wurde dem Schatzmeister Siegmar Junker durch den Sprecher der Revisoren, Horst Hinrichs, eine sorgfältige Kassenführung bescheinigt. Die Mitglieder erteilten dem Vorstand Entlastung.

Anschließend fanden die Neuwahlen statt. Alle Vorstandsmitglieder haben sich zur Wiederwahl bereiterklärt und wurden im Amt bestätigt. Vorsitzender Heinrich Meyer, stellvertretende Vorsitzende Annette Mühlstein, stellvertretender Vorsitzender Jürgen Mühlstein, Schatzmeister Siegmar Junker, Stellvertretender Schatzmeister Kurt Gärtner, Schriftführerin und Pressereferentin Annette Mühlstein, Frauensprecherin Gerda Greis.

Von Annette Mühlstein

Vereine Schützenverein Scheuen - Überraschung nach der Siegerehrung
04.05.2022
04.05.2022