Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine VfL Westercelle: Bruderek leitet Tennissparte
Mehr Vereine VfL Westercelle: Bruderek leitet Tennissparte
15:33 02.03.2020
Das Foto zeigt: (vorn von links) Ömer Kaba, Stefanie Reimchen, Steve Williams; dahinter (von links) Melvin Popp, Jan Röper, Daniel Bruderek, Florian Degenhard und Wernher Zimmermann. Quelle: Andrea Schoeps
Anzeige
Westercelle

Zu Beginn der Mitgliederversammlung der Tennissparte des VfL Westercelle gedachten die Anwesenden in einer Gedenkminute der verstorbenen Mitglieder. In seinem Jahresbericht zeichnete Spartenleiter Rainer Dörr das Jahr 2019 noch einmal kurz nach und gab einen positiven Ausblick auf das Jahr 2020. Insbesondere hob er die konstanten Mitgliederzahlen hervor und zeigte sich beeindruckt durch die nachhaltig konstant guten Leistungen gerade im Damenbereich und den kontinuierlichen Aufbau im Jugend- und Herrenbereich.

Erneut unterstrich er das unermüdliche Engagement des Trainerteams mit Steve Williams, Thomas Masur und Nicole Nürge im Hinblick auf eine gute Balance zwischen Breiten- und Leistungssport. Positiv erwähnte er die Jugendarbeit in Form von zahlreichen Schulsichtungen, insbesondere in diesem Bereich mache sich die Nachhaltigkeit der Trainerarbeit und der Kontakt zu den Eltern bemerkbar.

Anzeige

Tennissparte neu aufgestellt

Großen Raum in dieser Spartenversammlung nahm die Neustrukturierung innerhalb der Spartenleitung ein. Gut vorbereitet sollten Teile der Leitung in jüngere Hände gelegt werden: Mit Spartenleiter Rainer Dörr, stellvertretendem Spartenleiter und Mitgliederverwaltungswart Detmar Rüdebusch, Kassenwart Karl-Heinz Gläske, Schriftwart Christian Kaiser und Pressewartin Andrea Schoeps stellten ihre Ämter nach insgesamt 89 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit zur Verfügung, um den Generationswechsel in der Sparte einzuläuten.

Daher hatten sich bereits im Vorfeld – nach zahlreichen konstruktiven und informativen Gesprächen – Spartenmitglieder gefunden, die die Bereitschaft erkennen ließen, die Arbeit in der Spartenleitung efolgreich fortzuführen.

Daniel Bruderek neuer Spartenleiter

Zum neuen Spartenleiter wurde Daniel Bruderek gewählt, das Amt des stellvertretenden Spartenleiters übernimmt Wernher Zimmermann zusätzlich zu seinem Amt als Hallen- und Gebäudewart, zum Kassen- und Mitgliederverwaltungswart wurde Jan Röper gewählt, das Amt des Schriftwarts übernimmt Florian Degenhard und das Amt des Pressewarts wird zukünftig in den Händen von Melvin Popp liegen. Wiedergewählt wurden Steve Williams und Thomas Masur in ihrem Amt als gemeinsame Sportwarte, Stefanie Reimchen als Projektbeauftragte und Ömer Kaba als Sportstättenwart. Zusammen mit den gemeinsamen Jugendwartinnen Nicole Nürge und Birgitt Hoppenstedt ist das Team dann komplett. Die scheidenden Mitglieder wünschten ihren Nachfolgern und dem gesamten neuen Team eine erfolgreiche Fortführung der konstruktiven, vertrauensvollen Zusammenarbeit und für die Aufgaben, die vor ihnen liegen, gutes Gelingen.

02.03.2020
02.03.2020