Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Letzte Oldtimer-Ausfahrt vor dem Winterschlaf
Mehr Vereine

Letzte Oldtimer-Ausfahrt vor dem Winterschlaf

17:57 21.10.2021
Die Oldiefreunde Celle.
Die Oldiefreunde Celle. Quelle: Heinz-Dieter Oehl
Anzeige
Letzte Ausfahrt der IG Oldiefreunde Celle nach Sprakensehl

Die jüngste Teilnehmerin war 37, der älteste Oldtimerfreund knapp 91 Jahre alt. Eine ähnliche Altersspanne konnten die Oldtimer vorweisen. Das modernste Fahrzeug, ein Audi 80, wurde vor 31 Jahren zugelassen, während der dienstälteste Klassiker, eine Opel-Blitz-Drehleiter, erstmals 1938 zu Bränden in Celle ausrückte. In zwei Gruppen fuhren die Oldtimer-Fans zu einem gemütlichen Café. Im Innenhof durften die Besitzer ihre Schmuckstücke präsentieren. Nach intensiven Benzinplaudereien ging es für die Oldiefreunde zurück nach Celle und für die Oldtimer nun in den wohlverdienten Winterschlaf.

Von Simona und Heinz-Dieter Oehl

21.10.2021
20.10.2021