Mitglieder unterwegs

Kneipp-Vereins reist nach Bad Zwischenahn

Mitglieder des Celler Kneipp-Vereins haben eine Tagesfahrt nach Bad Zwischenahn unternommen, die ursprünglich für vergangenes Jahr geplant war.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 01. Jun 2022 | 08:51 Uhr
  • 14. Jun 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 01. Jun 2022 | 08:51 Uhr
  • 14. Jun 2022
Anzeige
Celle.

Im vergangenen Jahr vorgenommen, aber wegen Corona abgesagt, konnte in diesem Jahr endlich für die Kneippianer und deren Gäste die Tagesfahrt nach Bad Zwischenahn stattfinden. Gestartet bei trübem Wetter, aber rechts und links wunderbaren blühenden Landschaften, verging die Zeit bis zum Erreichen des Zieles wie im Flug. Erster Programmpunkt war die Besichtigung der Aalräucherei Bruns. Dort konnten die Teilnehmer die Wegstrecke vom lebenden Aal bis zum Räucherofen verfolgen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es gestärkt zum Zwischenahner Meer, der Perle des Ammerlandes, wo alle den liebevoll gestalteten Kurpark genießen konnten, bevor sie als krönenden Abschluss eine Kaffeefahrt mit der weißen Flotte unternahmen. Bei frischer Brise, guter Laune und wunderbarem Panorama genossen die Reisenden die Rundfahrt, bevor die Rückfahrt begann.

Von Monika Nedeljko

Von