Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Rückblick auf 60 spannende Jahre
Mehr Vereine

Kegelclub Humor: Rückblick auf 60 spannende Jahre

17:55 30.06.2021
Gruppenbild vor dem ehemaligen Kegellokal: Vorsitzender Lothar Rohloff, Rudolf Franke, Schatzmeister Gerhard Schramm, Heiner Veth (hintere Reihe von links) sowie (vorne) Joachim Dose, Hermann Niefindt, König Uwe Wienecke und Hans Roth. Es fehlte Heinz Riebau.
Gruppenbild vor dem ehemaligen Kegellokal: Vorsitzender Lothar Rohloff, Rudolf Franke, Schatzmeister Gerhard Schramm, Heiner Veth (hintere Reihe von links) sowie (vorne) Joachim Dose, Hermann Niefindt, König Uwe Wienecke und Hans Roth. Es fehlte Heinz Riebau.
Anzeige
Beedenbostel

Schatzmeister Gerhard Schramm hatte in seinem Archiv Unterlagen und Protokolle entdeckt, die auf das Gründungsjahr 1960 hinweisen. Von 1960 bis 1990 wurde auf den Kegelbahnen des Gasthauses Schulz in Beedenbostel gekegelt. Regelmäßig wurden vom Kegelclub die Ortsmeisterschaften organisiert und am Samtgemeindekegeln teilgenommen.

Jubiläumsfeier im Bowling-Center

Zur Jubiläumsfeier fuhren die Kegelbrüder nach Celle zum Bowling-Center, um die Pins fallen zu lassen. Beim Bowlingspiel konnte Rudolf Franke die meisten Pins abräumen. Man ließ die Erinnerungen der letzten 60 Jahre Revue passieren und erinnerte sich an schöne Jahresausflüge unter anderem nach Kopenhagen, Amsterdam, München, Bremen, Lübeck, Rostock und an schöne Fahrradtouren in die Lüneburger Heide. Der gestorbenen Kegelbrüder Rolf Riebau, Hans-Georg Doradzillo, Thorolf Bolte, Otto Knoop und Willi Dannehl wurde ebenfalls gedacht.

Die Ehefrauen der Kegelbrüder gründeten Anfang der 1970er Jahre einen eigenen Kegelclub, die „Fidele Pumpe“. Sie nahmen ebenfalls an Ortsmeisterschaften teil. Heute erinnern noch viele Pokale und Fotos an die guten Erfolge auf den Kegelbahnen.

Von Michael Franke

30.06.2021
30.06.2021
Vereine Nach Corona-Unterbrechung - Frühjahrsputz im zweiten Anlauf
30.06.2021