Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine 26 Neueintritte bei Jungschützen
Mehr Vereine

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Ahnsbeck

22:29 27.03.2020
Der geschäftsführende Vorstand: (von links) Cord Kirchhoff (Bogensparte), Herbert Müller (Oberschießwart), Dirk Manske (Vorsitzender), Thorben Gross(stellvertretender Vorsitzender), Rolf Hägerling (Schriftführer), Petra Rudolph (Damenleiterin), Alexander Rohde (Jugendleiter), Werner Schmidt (Schaffer), Hinrich Bruns (Oberschatzmeister) und Nils Rudolph (Jungschützen-Spieß).
Anzeige
Ahnsbeck

Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Ahnsbeck konnte der Vorsitzende Dirk Manske 70 der mittlerweile wieder fast 300 Mitglieder begrüßen. Nach der Ehrung der verstorbenen Vereinsmitglieder sowie der Verlesung des Protokolls aus dem Vorjahr berichtete Manske von einem erfolgreichen Jahr. Besonders erfreulich sind die 26 Neueintritte in der Jugend und die zwölf neuen Jungschützen: eine tolle Entwicklung rechtzeitig zum 60. Geburtstag der Jugendabteilung in diesem Jahr.

Geordnete Kassenlage

Im Anschluss konnte Oberschatzmeister Hinrich Bruns von einer weiterhin sehr geordneten Kassenlage berichten und das, obwohl durch die Errichtung der neuen elektronischen LG-Anlage und die komplette Umstellung auf LED-Beleuchtung ein ausgabenstarkes Jahr hinter dem Verein liegt.

Anzeige

Erfolgreiche Teilnahmen an Wettkämpfen

Aber auch sportlich konnten die Schützen überzeugen. Es gab erfolgreiche Teilnahmen an Pokal- und Vergleichsschießen, Rundenwettkämpfen bis hin zu Landes- und Deutschen Meisterschaften. Auch die Schützendamen begehen in diesem Jahr ein Jubiläum, nämlich das 50. seit ihrer Gründung im Herbst 1970. Auch die Bogensparte entwickelt sich weiter sehr erfolgreich und konnte im vergangenen Jahr sogar zwei Kreismeister stellen.

Nach der Entlastung durch die Versammlung wurden alle zur Wahl stehenden Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes einstimmig in ihrem Amt bestätigt.

Als neuer Kassenprüfer wurde Adolf Metzger gewählt. Nach einer Erläuterung der geplanten Beitragsreform für 2021 und einigen Erläuterungen zum diesjährigen Schützenfest vom 7. bis 16. August sowie einigen Beiträgen zum Thema Verschiedenes schloss die Versammlung.

Vereine Schützen beweisen Können - Werner Knoop ist Schweinekönig in Höfer
27.03.2020
Vereine Kameradschaftsbund - Dageförde neuer Kassenwart
26.03.2020