Jahreshauptversammlung

Siedlergemeinschaft ehrt Mitglieder

Bei der Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Westercelle-Sandfeld wurden langjährige Mitglieder geehrt.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 17. May 2022 | 12:04 Uhr
  • 14. Jun 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 17. May 2022 | 12:04 Uhr
  • 14. Jun 2022
Anzeige
Westercelle.

Die Siedlergemeinschaft Westercelle-Sandfeld hat ihre Jahreshauptversammlung mit Geschäfts- und Kassenberichten sowie Neuem aus der Kreisgruppe Celle und den Ortsräten Westercelle und Neuenhäusen veranstaltet. Eine Besonderheit waren die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften: Für 25 Jahre geehrt wurden Waltraud Stege, Marlies und Werner Lange sowie Hans-Joachim und Hoda-Mohamed Schwarzenberger, für 40 Jahre Marianne und Holger Pieper sowie für 50 Jahre Lilli Fingerhut. Fingerhut und das Ehepaar Schwarzenberger waren jedoch nicht anwesend. Es wurden Fragen zu den Vorträgen der stellvertretenden Ortsbürgermeisterin aus Westercelle, Dagmar Bedford, und des Ortsbürgermeisters von Neuenhäusen, Jörg Rodenwaldt, beantwortet. Der Bericht aus der Kreisgruppe von Wolfgang Gasser wurde aufmerksam verfolgt.

Von Hannelore Eckert

Von