Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Yacht Club Celle gespannt auf runden Geburtstag
Mehr Vereine

Jahreshauptversammlung: Yacht Club Celle gespannt auf runden Geburtstag

11:31 23.11.2021
Die Heimat des Celler Yachtclubs: Der Hafen von Celle.
Die Heimat des Celler Yachtclubs: Der Hafen von Celle. Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

Der Yacht Club Celle (YCC), seit 1972 im Celler Hafen beheimatet, blickt bei seiner Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr mit besonderen Herausforderungen zurück. Durch die Pandemie mussten fast alle Planungen und Aktivitäten für das Jahr 2020 abgesagt werden. So fand diese JHV unter Hygieneauflagen an ungewöhnlichem Ort statt.

Anstelle des Clubheims im Celler Hafen trafen sich die Mitglieder im Forum der IGS Burgstraße, das Sportamt des Landkreises Celle hatte diese Räumlichkeit dem Verein zur Verfügung gestellt. Bereits bei der Eröffnung dankte der Vorsitzende Stefan Bewersdorff allen Mitglieder, die sich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und -Auflagen weiterhin um Hafen, Anlagen und Boote gekümmert haben und somit alles instandgehalten haben.

Gleich zwölf neue Mitglieder wurden im Verein begrüßt, was der beste Beweis für die Attraktivität des Motorbootsport im Celler Hafen und auf der Aller ist. Gerade zu Corona-Zeiten suchen die Menschen nach Erholung, Erlebnissen und Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie und finden diese in der unmittelbaren Umgebung. „Mitglieder aber auch die Bewohner Celles entdeckten unsereschöne Aller neu, somit ist es in unser aller Bestreben, diese Landschaft und Hafen zu erhalten und zu pflegen“, was der Umweltbeauftragte Marcus Marwede noch einmal betonte.

Mitglieder besonders geehrt

Sportwart Ulf Ziesenis berichtete über die Schlauchbootaktivitäten der Jugendgruppe aus dem Jahr 2020. Leider waren diese nur sehr eingeschränkt möglich, so dass insgesamt nur sieben Trainings nach dem Lock-Down stattfinden konnten. Vom Deutschen Motoryachtverband (DMYV) wurde zudem beschlossen, dass es 2020 keine Club- und Landesmeisterschaften gibt.

Der Vorstand konnte folgende Mitglieder für Ihre langjährige Treue ehren: Für 40 Jahre wurden Helene Wozniok und Bernd Heindorff ausgezeichnet. Für 35 Jahre wurden Helmut Raek, Manfred Naujock, Peter Schneider, Wolfgang Funke, Martha Dörge, Sylvia und Wilfried Noll ehrt.Gisela Liedtke ist schon 25 Jahre lang dabei, Ilselore Wöhlk 30 Jahre lang.

Engagement im Vorstand

Ein Verein lebt von Freiwilligkeit, Motivation und auch Kontinuität im Ehrenamt. Bei den Wahlen der Vorstandsposten wurden sechs Amtsträger bestätigt und zwei Posten neu besetzt: Vorsitzender ist Stefan Bewersdorff, Schatzmeisterin Gisela Breforth, Annegret Lüchau leitet die Frauengruppe. Die Sozialwartin heißt Annegret Lüchau, der Jugendwart: Rainer Wöhlk. Zweiter Hafenmeister ist Markus Stellmach und Kassenprüferin Merle Stellmach.

Der YCC freut sich sehr, dass Manon Fentzahn als neue Pressebeauftragte des YCC gewonnen werden konnte, ebenso ging der Dank an dieser Stelle auch an Niko Meyer, der dieses Amt lange neben seiner Tätigkeit als Schriftführer innehatte.

Mit positiver Stimmung blickt der Yacht Club Celle auf die nächste kommende Saison, mit hoffentlich vielen Aktivitäten und dem speziellen Highlight: dem 50 Geburtstag.

Von Manon Fentzahn

Vereine Café „Up de Sülten“ - Eine Lesung – zwei Autorinnen
23.11.2021
23.11.2021