Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Vereine Celler Verein für Sinti und Roma gegründet
Mehr Vereine

Forum gegen Antiziganismus: Celler Verein für Sinti und Roma gegründet

16:32 18.11.2020
Das Tätigkeitsfeld des Vereins umfasst unter anderem die Pflege des kulturellen Erbes und die Forschung über die Geschichte der Sinti und Roma einschließlich der Schicksale während des Nationalsozialismus.
Anzeige
Celle

Das junge Forum gegen Antiziganismus hat sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensbedingungen der Sinti, Reisenden und Roma im Landkreis Celle und Niedersachsen zu verbessern, und einen gemeinnützigen Verein mit Sitz in Celle gegründet. Das Tätigkeitsfeld des Vereins umfasst die Pflege des kulturellen Erbes der Sinti und Roma durch Kultur- und Bildungsveranstaltungen, insbesondere für Kinder und Jugendliche, und die Forschung und Information über die Geschichte der Sinti und Roma einschließlich der Familiengeschichte und der Schicksale während des Nationalsozialismus.

Celler Verein bietet Hilfe und berät

Außerdem bietet der Verein Hilfe für politisch, rassistisch oder religiös Verfolgte und unterstützt und berät in sozialen und behördlichen Fragen. Darüber hinaus geht es um die Förderung inklusiver Bildung und Lebensqualität und die gesellschaftliche und politische Teilhabe der Sinti, Reisenden und Roma.

Zusammenleben mit Sinti und Roma verbessern

Ferner umfasst der Aufgabenkatalog die Verbesserung und Erleichterung des Zugangs zu kulturellen, sozialen und gesundheitlichen Angeboten sowie den Einsatz für gesellschaftliche Vielfalt, Völkerverständigung und ein demokratisches, friedliches Miteinander. Ziel ist die Förderung eines guten Zusammenlebens zwischen der Mehrheitsbevölkerung und der Sinti, Reisenden und Roma und das Eintreten gegen Diskriminierung, Rassismus, Antiziganismus und Antisemitismus.

Kontakt: Weitere Informationen erhalten Interessenten per E-Mail an forumgegenantiziganismus@gmail.com oder bei Maik Claasen unter Telefon (0162) 9485800.

Von cz

18.11.2020
18.11.2020
18.11.2020