Jahreshauptversammlung

Vorsitzende Heike Seyfarth wiedergewählt

Die DLRG-Ortsgruppe Faßberg hat ihre Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen veranstaltet. Vorsitzende bleibt Heike Seyfarth.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 15. Juni 2022 | 12:05 Uhr
  • 21. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 15. Juni 2022 | 12:05 Uhr
  • 21. Juni 2022
Anzeige
Fassberg.

Bei der Jahreshauptversammlung der DLRG Faßberg berichtete die Vorsitzende Heike Seyfarth über die Durchführung des Übungs- und Trainingsbetriebes im zweiten Pandemie-Jahr 2021.

Anfängerschwimmkurse und Prüfungen

Trotz der Schwierigkeiten und langen Badschließungszeiten konnten noch fünf Anfängerschwimmkurse und etliche Schwimmprüfungen durchgeführt werden. Der Schwimmausbildung für Kinder und insbesondere der Kleinsten wurde der Vorrang vor allen anderen Angeboten eingeräumt, um die lange Warteliste der Schwimmanfänger abzubauen.

Juniorretter ausgebildet

Die Vorsitzende bedankte sich für den außerordentlichen Einsatz und diese Teamleistung bei den Übungsleitern und den Helfern am Beckenrand. Zudem wurden in einem Spezialkursus im Sommer von Jürgen Thoß elf Jugendliche zu Juniorrettern ausgebildet. Insgesamt ist die Ortsgruppe gut aufgestellt und konnte auch 2021 einen erneuten Mitgliederzuwachs verzeichnen.

Wahlen durchgeführt

Bei den Vorstandswahlen wurde die Vorsitzende Heike Seyfarth wiedergewählt. Den stellvertretenden Vorsitz übernimmt Jürgen Thoß, der zudem weiterhin das Amt des Technischen Leiters Ausbildung ausfüllt. Zu seinem Stellvertreter in der Ausbildung wurde Tobias Federmann gewählt. Als Schatzmeister wurde Mathias Seyfarth bestätigt. Die Leitung der Öffentlichkeitsarbeit übernimmt Heike Seyfarth, die der Stellvertretung Birte Federmann. Des Weiteren wurde Kai Hagemeier als Technischer Leiter Gerät erneut gewählt. Beisitzer werden Inga Egbert, Swaantje Egbert und Stephanie Brodowski. Zu Revisorinnen wurden erneut Birgit Neumann und Marion Nielsen gewählt.

Langjährige Mitglieder geehrt

Die Ehrungen übernahm der stellvertretende Vorsitzende des DLRG-Bezirks Celle, Torsten Hennecke. Zur 40-jährigen Mitgliedschaft in der DLRG-Ortsgruppe Faßberg wurden Tobias Federmann, Doris Burmester und Dirk Brammer geehrt. Die weiteren Jubilare für 40 Jahre Mitgliedschaft Helmut Radlanski, Georg Radlanski und Eberhard Weinsziehr konnten die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen. Für 25-Jahre Mitgliedschaft wurden Martina und Harry Bieber und Familie Hagemeier sowie für 10 Jahre Mitgliedschaft Familie Groth, Familie Egbert, Familie Federmann sowie Karin Buchta geehrt.

Ausblick aufs Jahr gegeben

Die Vorsitzende schloss die Versammlung mit dem Ausblick auf das laufende Jahr, in dem mit dem Ende der Corona-Beschränkungen wieder das gesamte Übungsangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufgenommen wurde. Auch die Bezirksmeisterschaft im Rettungsschwimmen hat bereits mit erfolgreicher Teilnahme der Ortsgruppe stattgefunden.

Von Heike Seyfarth

Von