Meinung

Zwillinge

Es sind Zwillinge – schon wieder. Mira Federer hat am Dienstag die Zwillinge Leo und Lenny zur Welt gebracht. Damit ist Tennisstar Roger Federer (Foto) gleich zum zweiten Mal Zwillingsvater geworden.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 11. Juni 2014 | 10:33 Uhr
  • 13. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 11. Juni 2014 | 10:33 Uhr
  • 13. Juni 2022
Anzeige

Bereits 2009 brachte der Storch den Federers mit Myla und Charlne doppeltes Glück. Tennislegende Boris Becker gratulierte bei Twitter: „Leo und Lenny werden perfekte Partner für ihre Schwestern im gemischten Doppel sein.“ Die Eltern bringen schon das dritte Zwillingspaar in die Federer-Familie ein. Auch Rogers Schwester Diana hat Zwillinge. Doch während sich die Welt über diese Babys freut, sorgen die Nachrichten vom erneuten Nachwuchs bei Ex-Kicker Lothar Matthäus eher für Stirnrunzeln. Vielleicht hätten ihm Zwillinge besser gestanden, schließlich habe auch die Sportlegenden Pl und Michael Jordan doppelten Nachwuchs.

Von Johanna Müller

Von