Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Spot(t) Dezente Reizüberflutung durch Fahrradstraßen
Mehr Spot(t)

Geht's auch dezenter? Fahrradstraßen überdeutlich markiert - eine Glosse

08:00 28.09.2021
Mehr als deutlich sind die Hinweise auf die Ausweisung des Lückenwegs in Altencelle als Fahrradstraße.
Mehr als deutlich sind die Hinweise auf die Ausweisung des Lückenwegs in Altencelle als Fahrradstraße. Quelle: Carsten Richter
Celle

Fahrradstraßen heißen Fahrradstraßen, weil sie Straßen für Fahrräder sind. Oder wenigstens sein sollen. So weit, so logisch. Erstmal ist das wirklich...

Gans im Schlosspark - Solo-Federvieh
24.09.2021
Erinnerungsoptimismus - Früher war alles besser
22.09.2021
Tag des Satzzeichens - Tüddelchen
Michael Ende 21.09.2021