Der-Norden

Weiße Weihnacht nicht ausgeschlossen

Hannover (dpa/lni) - Die Chance auf Schnee zu Weihnachten ist in Niedersachsen und Bremen weiterhin da.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Dec 2021 | 16:50 Uhr
  • 10. Jun 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Dec 2021 | 16:50 Uhr
  • 10. Jun 2022
Anzeige
Bremen.

«Es besteht die Möglichkeit, dass es auch im Flachland weiße Weihnachten geben kann, aber das ist jetzt noch sehr schwer vorherzusagen», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag. Denn die kommenden Tage werden sehr unbeständig.

Der Montag startet besonders im Süden Niedersachsens mit vielen Nebelfeldern und teilweise glatten Straßen. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen einem Grad im Bergland und sechs Grad in Ostfriesland. Auch am Dienstag bleibt es zunächst neblig und stark bewölkt mit Höchstwerten um die zwei Grad, bevor es in der Nacht zum Donnerstag etwas aufklart. Am Mittwoch wechseln sich Sonne und Wolken immer wieder ab. Die Temperaturen erreichen in Göttingen null Grad und in Bremen bis zu zwei Grad.

© dpa-infocom, dpa:211219-99-443937/2

Von