Der-Norden

Reporter erkrankt: Hannover gegen Bremen ohne TV-Kommentar

Hannover (dpa) - Wegen der kurzfristigen Erkrankung des vorgesehenen Kommentators gab es das Zweitliga-Spiel zwischen Hannover 96 und Werder Bremen am Sonntag beim übertragenden TV-Sender Sky in den ersten Minuten nur im Bild und ohne Kommentar zu sehen.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Dez. 2021 | 15:10 Uhr
  • 10. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 19. Dez. 2021 | 15:10 Uhr
  • 10. Juni 2022
Anzeige
Bremen.

Der Bezahlsender benötigte nach eigenen Angaben etwas Zeit, um einen Ersatz für den an einem Magen-Darm-Infekt erkrankten Martin Groß zu finden. Ein Sky-Sprecher entschuldigte sich nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung bei den Zuschauern und sprach von «kurzfristigen Verschiebungen hinter den Kulissen». Nach 13 Minuten des Spiels übernahm der Reporterkollege Florian Malburg für Groß.

© dpa-infocom, dpa:211219-99-442934/2

Von