Klimaaktivismus

Abseilaktion auf Autobahnbrücke: A39 für Protest gesperrt

Lüneburg (dpa/lni) - Zwei Klimaaktivistinnen haben sich am Sonntag mit einem Banner von der Autobahnbrücke Hamburger Straße an der Autobahn 39 abgeseilt, um gegen den Neubau der A39 zu protestieren.

  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Apr. 2022 | 16:30 Uhr
  • 10. Juni 2022
  • Von Cellesche Zeitung
  • 03. Apr. 2022 | 16:30 Uhr
  • 10. Juni 2022
Anzeige

Mit der Aktion unterstrichen sie zugleich ihre Forderung nach einer sozial-ökologische Mobilitätswende.

«Das Geld, das für die Planung und den Bau der A39 verpulvert wird, könnte dafür eingesetzt werden, eine gerechte und zukunftsfähige Mobilitätswende einzuleiten», sagte Theresa Berghof vom KlimaKollektiv, das den angemeldeten Protest organisiert hatte. Die Autobahn war für die Zeit der Aktion gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220403-99-780418/2

Von