Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Suche nach Jugendlichem abgebrochen
Celler Land Winsen

Polizei Celle sucht vermissten Jugendlichen in der Aller bei Winsen

07:46 16.12.2020
Suche nach vermisster Person in der Aller bei Winsen.
Suche nach vermisster Person in der Aller bei Winsen. Quelle: DLRG
Anzeige
Winsen

Wie die Polizei mitteilte, war zunächst von einem Auto die Rede gewesen, das an der Allerbrücke in den Fluss gefahren sei. Dies habe sich offenbar nicht bestätigt. Unklar war am späten Abend nach Polizeiangaben auch, ob es wirklich ein Mensch gewesen sei, der in die Aller gefallen sei. Neben der Polizei waren auch Feuerwehr und die Tauchergruppe der DLRG im Einsatz. Zudem wurde mit einer Drohne aus der Luft nach dem vermissten Jugendlichen gesucht.

Keine Vermisstenmeldung eingegangen

Nachdem die Suche ergebnislos blieb und es zudem zu widersprüchlichen Aussagen kam wurde der Einsatz abgebrochen. Wie die Polizei Celle am Morgen mitteilte, sei keine Vermisstenmeldung eingegangen, somit werde die Suche auch nicht wieder aufgenommen.

Von Klaus M. Frieling

15.12.2020
Winsen Skurriler Verkehrsunfall - Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd
14.12.2020
Simon Ziegler 10.12.2020