Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Nienhäger Leukämie-Patientin sagt Danke
Celler Land Winsen Nienhäger Leukämie-Patientin sagt Danke
14:29 04.12.2015
Von Simon Ziegler
Susanne Mecke sagt Danke
Susanne Mecke sagt Danke Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Winsen (Aller)

Ihr Dank richtet sich an die vielen Unterstützer der Aktion im Hagensaal vor zwei Wochen; an Familie, Freunde, Bekannte und die ehrenamtlichen Helfer, ohne die es die Registrierungsaktion der Deutschen Knochemarkspenderdatei (DKMS) gar nicht gegeben hätte.

Dankbar ist Susanne Mecke auch für die Hilfe der Gemeinde Nienhagen, der Feuerwehren und Vereine in der Samtgemeinde Wathlingen, der Firmen in der Region, die alle einen Beitrag geleistet haben, damit Leukämie-Erkrankten geholfen wird. Manche haben Spendendosen in ihren Geschäften aufgestellt, andere haben mit Geldspenden geholfen. Insgesamt wurden mehr als 14.000 Euro an die DKMS gespendet.

Susanne Mecke ist weiterhin optimistisch, ihren genetischen Zwilling zu finden. Momentan geht es ihr den Umständen entsprechend gut. Sie ist zu Hause in Nienhagen, ihr Gesundheitszustand wird ständig von ihrer Hausärztin und der Medizinischen Hochschule überwacht. "Die Werte sind gut. Ich fühle mich topfit", sagte sie.