Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Winsen Neuer Rundweg auf Gut Sunder
Celler Land Winsen Neuer Rundweg auf Gut Sunder
15:47 29.06.2010
Von Simon Ziegler
Meißendorf

An zahlreichen Stationen wird das Auge auf das Besondere gelenkt: eine Spechthöhle oben in den Bäumen, eine verwilderte Rhododendronhecke – einst exotische Pracht der Gutsherren, jetzt undurchdringbares Dickicht und Versteck einheimischer Tiere wie dem Fischotter.

Petra Schlaugat, Leiterin des Besucherzentrums, freut sich über die Ergänzung, die sich durch den langen Winter etwas verzögerte: „Viele Besucher unserer neuen Ausstellung haben den Wunsch, ihren Aufenthalt auf NABU Gut Sunder mit einem Spaziergang zu verbinden. Dazu ist jetzt der Rundweg vorbereitet – und eine Wiese an den Teichen, die früher nicht erreichbar war, lädt zum Verweilen ein.“