Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Südheide Schüler treffen sich bei Thomas Biedermann im Experimentierkeller
Celler Land Südheide Schüler treffen sich bei Thomas Biedermann im Experimentierkeller
15:24 13.06.2010
Von Karin Dröse
Hermannsburg

„Ich bin kein Langschläfer“, sagt Thomas Biedermann. Das lässt sein vielseitiges Engagement nicht zu: Als Lehrer unterrichtet er am Christian-Gymnasium Hermannsburg Mathematik und Physik. Wenn die Schule zu Ende ist, treffen sich Schüler bei ihm zu Hause im Experimentierkeller. „Jugend forscht“ heißt es dann und Schüler feilen an verschiedenen Versuchsaufbauten. Außerdem ist er Landeswettbewerbsleiter Niedersachsen für Jugend forscht. Seine Hobbys sind vielseitig. Lesen, Singen, Musizieren, Programmieren, zählt er auf. Und er zeichnet für drei Internet-Auftritte verantwortlich: Die Musikseite seines Gymnasiums gestaltet und betreut der 55jährige. Klar, dass er „Jugend forscht eine eigene Internetseite gewidmet hat. Unter www.jufo-hermannsburg.de informiert er über die vielseitigen Aktivitäten am Christian-Gymnasium. Dazu gehören Erfolge wie die Teilnahme Ideen-Expo, die vom 4. bis 13. September auf dem Messegelände Hannover stattfinden. Die Hermannsburger Jungforscher untersuchen die Luft im Klassenzimmer und messen, wie sich der Kohlendioxid-Gehalt entwickelt. „Auf der Messe geht es darum, in kurzer Zeit die Aufmerksamkeit der Besucher für das Projekt zu wecken“, erläutert er.

„Schon als Sechsjähriger habe ich aus Sperrmüll den ersten – Rundfunk-Empfänger zusammengebaut. Geld für ein eigenes Radio hatte ich damals nicht, deshalb habe ich gebastelt und war stolz, mit einem eigenen Gerät Radio zu hören.“ Seine Technikbegeisterung wirkt ansteckend. Mit diesem „Virus“ steckt er gerne seine Schüler an. Mit Erfolg, denn das Christian-Gymnasium ist mit guten Ergebnissen bei „Jugend forscht“-Regional- und Landeswettbewerben dabei. „Es ist spannend mitzuerleben, wie sich interessierte Kinder zu jungen Erwachsenen entwickeln, die sehr zielstrebig an ihren Projekten arbeiten“, sagt Biedermann.

Mehr Infos im Web:

www.biedermann-weesen.de/musik

www.jufo-hermannsburg.de

www.jugend-forscht-nds.de