Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Südheide Hermannsburger Sternsinger: „Kinder finden neue Wege“
Celler Land Südheide Hermannsburger Sternsinger: „Kinder finden neue Wege“
13:59 13.06.2010
Von Andreas Ziesemer
22 Sternsinger sammelten in Hermannsburg und Umgebeung insgesamt 1817,48 Euro für junge Mädchen im Senegal.
22 Sternsinger sammelten in Hermannsburg und Umgebeung insgesamt 1817,48 Euro für junge Mädchen im Senegal. Quelle: nicht zugewiesen
Hermannsburg

„Kinder finden neue Wege“ lautete das diesjährige Motto der Aktion. Das kommt auch in dem Projekt zum Tragen: Junge Mädchen werden im afrikanischen Senegal oftmals schon früh von den Eltern statt in die Schule in die ferne Hauptstadt geschickt um Geld zu verdienen. Dort werden sie leicht ausgenutzt. Um das zu verhindern, fördert die Christliche Arbeiterjugend Treffpunkte, in denen diese Mädchen sowohl Lesen, Schreiben und Rechnen lernen als auch über ihre Rechte als Arbeiterinnen informiert werden. Den Sternsingern der Auferstehungsgemeinde, der Kleinen Kreuz- sowie der St. Peter-Paul-Gemeinde haben die Besuche viel Freude gemacht – nicht nur wegen der Naschereien, die sie geschenkt bekamen.