Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Südheide Fröhliches Kinderfest der Mission
Celler Land Südheide Fröhliches Kinderfest der Mission
16:04 15.06.2010
Hermannsburg

Im Park des Hermannsburger Missionsseminars waren viele Stände aufgebaut, die meist Einblicke in die Partnerländer des ELM gaben. Begonnen hatte das Kinderfest im großen Theaterzelt. Das dort gezeigte Stück bereitete den Begriff „friedliches Miteinander“ kindgerecht auf und fand viel Anerkennung beim jungen Publikum. Danach wuselten die Kinder auf dem Gelände herum, bastelten Ketten, Schlüsselanhänger oder Ringe, übten das Zielen und Treffen mit dem Blasrohr oder ließen sich frisch zubereitete russische Blinis schmecken. Natürlich stand auch hier der Fußball nicht abseits, vielmehr wurde er in einer Art Mega-Krökeltisch offensiv gespielt. Etwas ernster war der Hintergrund am Stand von Äthiopien. Unter Anleitung lernten die jungen Gäste, wie dort Ziegel zum Hausbau hergestellt werden. Dabei bildet das Kneten von weichem Lehm und Stroh mit Hilfe der nackten Füße die erste Stufe, ehe mit Schwung der braune Brei in vorgefertigte Formen geworfen werden musste.

Generell war der christliche Aspekt zwar präsent, jedoch nie mit erhobenem Zeigefinger. Vielmehr machte das Fest Kinder wie Erwachsene mit einigen Problemen, aber auch Besonderheiten der ELM-Partner auf fröhliche, spielerische Art bekannt.

Von Udo Genth