Führerschein einkassiert

Mann flippt aus und greift Polizisten an

Beim Versuch einen Führerschein zu beschlagnahmen, wurden die Polizisten aus Wathlingen von einem 66-Jährigen beschimpft und körperlich angegangen.

  • Von Katharina Baumgartner
  • 07. Oct 2021 | 08:10 Uhr
  • 12. Jun 2022
  • Von Katharina Baumgartner
  • 07. Oct 2021 | 08:10 Uhr
  • 12. Jun 2022
Anzeige
Wathlingen.

Ein 66-jähriger Mann hat Polizisten der Wathlinger Station verbal und körperlich so aggressiv zugesetzt, dass die Beamten gehalten waren, ihn zu Boden zu bringen. Dem vorausgegangen war eine Beschlagnahmung des Führerscheins durch die Polizei.

Wathlinger Polizisten nicht verletzt

Der Führerschein, der mit einem Beschluss der Staatsanwaltschaft eingezogen werden soll, wurde beschlagnahmt . Körperliche Verletzungen zogen sich die Beamten nicht zu.