Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wathlingen Darum sparte Georg Tappe rund 30 Tonnen CO2 ein
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Wathlingen

Fahrrad statt Auto: Geologe Georg Tappe sparte bereits 30 Tonnen CO2 ein

18:00 03.11.2020
Von Marie Nehrenberg-Leppin
Georg Tappes Weg zur Arbeit führt ihn tagtäglich am Wathlinger Kaliberg vorbei. Seine Liebe zum Radfahren fand er schon sehr früh: Mit seinem Großvater unternahm er schon als Kind Radtouren. Heute fährt er täglich mit einem seiner neun Zweiräder zur Arbeit nach Hannover.
Georg Tappes Weg zur Arbeit führt ihn tagtäglich am Wathlinger Kaliberg vorbei. Seine Liebe zum Radfahren fand er schon sehr früh: Mit seinem Großvater unternahm er schon als Kind Radtouren. Heute fährt er täglich mit einem seiner neun Zweiräder zur Arbeit nach Hannover. Quelle: David Borghoff
Wathlingen

Eigentlich begann alles mit einem fürchterlichen Missgeschick. Der gerade zwölf Jahre alte Georg Tappe brach sich das Bein. Monatelang konnte er sein...

Kosten von 240.000 Euro - Luftfilter für Wathlinger Grundschulen?
Simon Ziegler 02.11.2020
Simon Ziegler 28.10.2020