Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Nienhagen CDs mit rechter Musik im Briefkasten
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen CDs mit rechter Musik im Briefkasten
14:53 13.06.2010
Nienhagen

Neugier verspürten zumindest einige Nienhäger, als sie ihre Briefkästen öffneten und eine „Info-CD“ darin vorfanden. Während die einen den in weißes Papier gehüllten und mit blauem Textmarker beschrifteten Datenträger sofort entsorgten, legten die anderen ihn in das CD-Laufwerk ihres Computers ein – und staunten nicht schlecht über den Inhalt.

„Da sind braune Geschichten drauf“, sagt ein Anwohner. Musik aus der rechten Szene, aber ohne direkten ausländerfeindlichen Tenor. „Einige meiner Nachbarn sind jetzt verängstigt.“ Zeitgleich mit den CDs waren den Anwohnern der Garswoodstraße an Straßenlaternen auch Aufkleber mit dem Schriftzug „Nationaler Sozialismus Jetzt“ aufgefallen, die auf die Homepage der rechten „Kameradschaft 73 Celle“ verweisen. Ob ein Zusammenhang besteht, ist bisher aber nicht klar.

„Auf der CD sind Lieder mit rechtem Gedankengut“, erklärt Christian Riebandt, Pressesprecher der Polizei Celle. „Keines davon ist allerdings strafrechtlich relevant.“ Gemeinsam mit Fachleuten des LKA habe man den Datenträger ausgewertet. Die Lieder stammen von CDs unterschiedlicher Interpreten, die wiederum durchaus als strafrechtlich relevant eingestuft werden. Zudem sei ein Lichtbildvortrag mit eingeschobenen Texten, der die Islamisierung Europas thematisiert, auf dem Datenträger zu finden. „Auch dieser ist objektiv gehalten“, so Riebandt. Die Polizei ermittle in der Sache dennoch weiter.

●Zeugen gesucht: Die Polizei bittet alle Anwohner, die ebenfalls eine der Info-CDs erhalten haben und Zeugen, die Angaben zu den Verteilern machen können, sich bei Christian Riebandt unter Telefon (05141) 2772005 zu melden.

Von Birte March