Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Adelheidsdorf Vogelscheuchen sichern Ernte an der Kreuzung in Adelheidsdorf
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Adelheidsdorf Vogelscheuchen sichern Ernte an der Kreuzung in Adelheidsdorf
12:53 17.06.2010
Adelheidsdorf

Die Idee hatte Holle Burchard, Mutter eines Schülers der 2a in Adelheidsdorf, die den Kindern beim Schulgartenprojekt hilft: Vogelscheuchen sollten die Saat verteidigen und den Garten verschönern. Sie gab den Kindern den Tipp, an die Hauptschule Wathlingen zu schreiben und um Hilfe zu bitten. Der Wahlpflichtkurs Klasse 9 nahm die Herausforderung an und erstellte zehn Vogelscheuchen. Die Adelheidsdorfer Schülerjury wählte die sechs schönsten (oder hier wegen der Abschreckungswirkung vielleicht die hässlichsten?) Präparate aus.

Die Vogelscheuchen überstanden den Transport von einer Gemeinde zur (über)-nächsten gut und wurden in einem feierlichen Akt von großen an kleine Schüler übergeben. Sie zieren jetzt den Garten vor der Grundschule und winken dem Verkehr auf der ehemaligen B 3 zu. „Und was passiert mit den restlichen vier (Scheuchen)?“ fragte ein besorgter Pimpf. „Die könnt ihr in unserem Schulgarten besuchen,“ tröstete ihn Rebecca Kackert, die laut Kursleiterin Anke Holub kreativste und fleißigste Schülerin des Kurses.

Von Fritz Sudmeier

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt