Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Lachendorf Erneut toter Wolf im Kreis Celle entdeckt
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Lachendorf

Schon wieder toter Wolf in Celle: Junge Fähe bei Gockenholz entdeckt

14:44 11.11.2020
Von Carsten Richter
Im Oktober wurde auf einem Feld bei Nindorf ein toter Wolf entdeckt. Nun gab es erneut einen Fund. Quelle: Volkhard Pohlmann
Anzeige
Gockenholz

Wieder wurde im Kreis Celle ein toter Wolf entdeckt. Das weibliche Jungtier wurde am Dienstag bei Gockenholz gefunden, teilte Wolfsberater Volkhard Pohlmann am Mittwoch mit.

Toter Wolf weist Verletzungen auf

Vermutlich sei die Fähe auf natürliche Weise ums Leben gekommen. Das Fell habe sich leicht abziehen lassen, die Verwesung bereits begonnen. Das Tier habe zwei Verletzungen am Fang und am Bauch aufgewiesen, sodass auch ein Biss durch ein Wildschwein oder einen anderen Wolf möglich sei.

Anzeige

Zuletzt war im Oktober ein Wolf bei Nindorf tot aufgefunden worden. Höchstwahrscheinlich wurde er von einem anderen Wolf totgebissen. Vor wenigen Tagen starb ein Wolf dort in der Nähe nach der Kollision mit einem Auto.

Grippe-Impfung im Akkord - Hier pikst es wie am Fließband
Carsten Richter 06.11.2020
Svenja Gajek 04.11.2020
Carsten Richter 03.11.2020