Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Ahnsbeck Jan Hägerling an Spitze der Landjugend gewählt
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Ahnsbeck

Gewählt: Jan Hägerling aus Ahnsbeck führt Bund der Deutschen Landjugend an

18:12 10.11.2020
Von Carsten Richter
Der Ahnsbecker Jan Hägerling ist der neue Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend.
Der Ahnsbecker Jan Hägerling ist der neue Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend. Quelle: David Borghoff
Anzeige
Ahnsbeck

Der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) hat einen neuen Vorstand gewählt – und der neue Vorsitzende kommt aus dem Landkreis Celle. Jan Hägerling aus Ahnsbeck wurde am vergangenen Wochenende bei einer bundesweiten digitalen Mitgliederversammlung gewählt. Das teilt der BDL auf seiner Internetseite mit.

Das möchte Jan Hägerling erreichen

Der 24-Jährige ist löst Sebastian Schaller aus Bayern ab, der nach mehr als sieben Jahren im Vorstand nicht mehr angetreten war. „Unser starker Wille, die Zukunft mit Weitblick, Tiefgang und Überzeugung zu Traditionen, Werten und der Verantwortung gegenüber Grund und Boden zu gestalten, ist der starke Motor der Landjugend im gesamten Bundesgebiet. In diesem Sinne möchte ich die Lebenswelten junger Menschen auf dem Land weiterhin attraktiv gestalten“, so der Student.

Große Herausforderung für Ahnsbecker

Der neue Bundesvorstand stehe vor großen Herausforderungen, teilt der BDL mit. Zum einen will er die Landjugend durch coronabedingt ungewisse Zeiten führen, zum anderen will er Impulse setzen, um die Perspektiven junger Landwirte zu verbessern.

09.10.2020
Jürgen Poestges 21.09.2020
Halb 10 in Ahnsbeck - Bei Manuela trifft sich das Dorf
Jürgen Poestges 05.09.2020