Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Ahnsbeck Erfolgreiches Jahr für Züchter Acht Hannoveraner unter Top-150
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Ahnsbeck Erfolgreiches Jahr für Züchter Acht Hannoveraner unter Top-150
13:23 13.06.2010
Die ausgezeichneten Bezirksjungzüchter; unter ihnen die erfolgreichen PZV Celle-‚Juzüs‘ Larissa Deecke, Charline Rodemann und Britta Mennerich (Erste, Dritte und Siebte von links) mit LBzV-Vorsitzendem Dieter Köneke (Dritter von rechts). Foto: Grotelüschen
Die ausgezeichneten Bezirksjungzüchter; unter ihnen die erfolgreichen PZV Celle-‚Juzüs‘ Larissa Deecke, Charline Rodemann und Britta Mennerich (Erste, Dritte und Siebte von links) mit LBzV-Vorsitzendem Dieter Köneke (Dritter von rechts). Foto: Grotelüschen Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Ahnsbeck

Fünf Verbandsmitglieder wurden auf der Mitgliederversammlung des Lüneburger Bezirksverbandes (LBzV) hannoverscher Warmblutzüchter in Ahnsbeck für ihre langjährige Treue geehrt. Vom Pferdezuchtverein (PZV) Celle/Südheide erhielten drei Jungzüchterinnen eine Urkunde, unter ihnen Verbandssiegerin Larissa Deecke. Zuchtleiter Thomas Nissen referierte über die „Globalisierung der Reitpferdezucht“. Sechs Dressur- und zwei Springpferde aus dem Bezirk platzierten sich unter den 150 Spitzenpferden der Welt.

Nach Genehmigung des Protokolls gab Dieter Köneke seine Jahresübersicht über die Aktivitäten des mit 2405 ordentlichen und 665 passiven Mitgliedern größten Bezirks im Hannoveraner Landesverband. Geschäftsführer Thorsten Hogrefe nannte die wichtigsten Zahlen des LBzV: Stutenbestand: 4579, davon 601 neu eingetragen; Stutenbedeckungen: 2608; auf 17 lokalen Schauen vorgestellte Stuten: 514; in Verden über Auktionen vermarktete Pferde und Fohlen: 210. Unter den jeweils 150 erfolgreichsten Sportpferden der Welt kommen sechs Dressur- und zwei Springpferde von Züchtern des Lüneburger Verbandes.

Für die Jungzüchter berichtete die scheidende Jugendsprecherin Malene Meyer über die Veranstaltungen, an denen 270 Kinder und Jugendliche teilnahmen. Vom PZV Celle/ Südheide wurden Verbandssiegerin und Bezirksmeisterin Larissa Deecke aus Lachendorf, Charline Rodemann für ihren Bezirkstitel und Britta Mennerich für die Teilnahme am

Bundeswettbewerb ausgezeichnet.

Den „Heidi“-Wanderehrenpreis erhielt als erfolgreichste Jungzüchterin Johanna Stuhtmann aus Luhmühlen.

Als neue Bezirksjugendsprecherin gab die 23-jährige Nadine Dittmer vom PZV Winsen (Luhe) einen Ausblick auf die kommende Saison.

Dieter Köneke ehrte fünf verdiente Mitglieder: Cornelia Pinna stellte die beste Halbblutstute, Reinhard Lafrenz die Siegerstute und Helmut Bäßmann die Siegerfamilie. Hans-Heinrich Oetje wurde als langjähriger Geschäftsführer des PZV Uelzen geehrt und Rainer Schulz in Verbindung mit „Stakkato“ für die Züchtung hocherfolgreicher Sportpferde.

Werner Schade, Geschäftsführer des Hannoveraner Verbandes, berichtete über Baumaßnahmen an der Niedersachsen-Halle in Verden. Für das Landgestüt in Celle, das in diesem Jahr sein 275-jähriges Jubiläum feiert, verwies Gestütsassistentin Maria Hansen auf einen gegenwärtigen Hengstbestand von 148 aktiven Beschälern, denen 2009 auf 40 Deck- und Besamungsstellen nahezu 7000 Stuten zugeführt wurden.

Von Lothar Grotelüschen

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt