Zwei Leichtverletzte

Gegen Baum geprallt: Unfall endet glimpflich

Glück gehabt: Bei einem Unfall in Ahnsbeck wurden zwei Personen nach einem Zusammenstoß mit einem Baum nur leicht verletzt. Das sagt die Polizei zur Ursache.

  • Von Carsten Richter
  • 27. Mar 2022 | 10:18 Uhr
  • 12. Jun 2022
  • Von Carsten Richter
  • 27. Mar 2022 | 10:18 Uhr
  • 12. Jun 2022
Anzeige
Ahnsbeck.

Das hätte weitaus schlimmer enden können. Am frühen Samstagabend hat ein 54-Jähriger mit seiner 46-jährigen Beifahrerin die Hauptstraße in Ahnsbeck befahren. Aus bislang unbekannter Ursache hat der Fahrer kurzzeitig das Bewusstsein und die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Auto kollidiert in Ahnsbeck mit Straßenbaum

In der Folge kollidierte das Auto frontal mit einem Straßenbaum. Trotz nur leichter Verletzungen wurden beide Insassen zur weiteren Behandlung ins Allgemeine Krankenhaus nach Celle gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

Feuerwehr Ahnsbeck sichert Unfallstelle ab

Wegen auslaufender Betriebsstoffe wurde zudem die Freiwillige Feuerwehr aus Ahnsbeck angefordert, die die Unfallstelle säuberte. Der Verkehr auf der Hauptstraße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme einseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet.