Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Wienhausen Brand in Fleischerei Zimmermann in Wienhausen
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Brand in Fleischerei Zimmermann in Wienhausen
09:36 26.02.2020
Von Christoph Zimmer
In der Küche der Fleischerei Zimmermann in Wienhausen brannte es. 
In der Küche der Fleischerei Zimmermann in Wienhausen brannte es.  Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Wienhausen

Bei einem Küchenbrand in der Fleischerei Zimmermann in Wienhausen ist am Dienstagnachmittag ein Schaden von 25.000 Euro entstanden. Das Feuer war während der Mittagspause ausgebrochen, als das Geschäft an der Hauptstraße geschlossen war, sagte Polizeisprecherin Birgit Insinger. Nach ihren Angaben war lediglich eine Mitarbeiterin im Gebäude, als es zu dem Feuer kam. Die genaue Brandursache müsse noch geklärt werden. Ein technischer Defekt wird nicht ausgeschlossen, Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung gab es zunächst nicht.

Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Brand durch heißes Öl in einer Pfanne auf dem Gasherd ausgebrochen sein. Quelle: Oliver Knoblich

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei dürfte der Brand durch heißes Öl in einer Pfanne auf dem Gasherd ausgebrochen sein. Durch die Hitzeentwicklung geriet die darüber liegende Decke in Brand. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Den Feuerwehren aus Wienhausen, Bockelskamp, Offensen und Oppershausen gelang es schnell, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde niemand. Vorübergehend kam es zu Verkehrsbehinderungen, da während des Feuerwehreinsatzes der Verkehr einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet werden musste.

Im Mühlengrund - "Kultur am Kloster" startet
Jürgen Poestges 22.02.2020
Carsten Richter 18.02.2020
Carsten Richter 15.02.2020