Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Langlingen Langlinger behält eine Arztpraxis
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Langlingen Langlinger behält eine Arztpraxis
14:34 13.06.2010
Im denkmalgeschützten Gebäude Hauptstraße 46 soll eine Arztpraxis entstehen.
Im denkmalgeschützten Gebäude Hauptstraße 46 soll eine Arztpraxis entstehen. Quelle: Peter Müller
Langlingen

Vor dem Haus-Linnewedel wird gearbeitet. In dem denkmalgeschützten Haus soll Mitte des Jahres eine Arztpraxis öffnen, damit wäre die medizinische Versorgung der Langlinger weiter gesichert, wenn Dr. Karsten Voß in den Ruhestand geht.

Gekauft hat das Haus Dr. Gabriele Fenger, die hier eine Zweipraxis eröffnen will. Zurzeit werden Gebäude und Gelände für diese Zwecke hergerichtet. Geplant ist auch, dass Fenger zusammen mit der Gemeinde Langlingen den Bereich am Museumsweg umgestaltet. Hier sollen Parkplätze und am Ende des Weges ein Wendehammer entstehen. „Davon profitieren würde das ganze Dorf“, sagt Langlingens Gemeindedirektor Helfried H. Pohndorf. Vor allem bei Veranstaltungen im Dorfmuseum war die Parksituation bisher immer sehr angespannt. Im Haushalt hat die Gemeinde dafür Geld eingeplant, ein Beschluss der politischen Gremien muss aber noch gefasst werden.

Vor knapp zwei Jahren hatte auch die Gemeinde Langlingen erörtert, das Haus aus dem Jahr 1619, eines der ältesten Gebäude im Landkreis, zu kaufen, um es dem Dorf zu erhalten. Als Nutzung war ein Café diskutiert worden, das von den Landfrauen betrieben werden sollte.

Von Joachim Gries