Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eicklingen Richtige Winter gibt es immer wieder mal
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Eicklingen Richtige Winter gibt es immer wieder mal
14:06 13.06.2010
Gertrud Korzonnek erinnert sich an den Schneewinter 1940.
Gertrud Korzonnek erinnert sich an den Schneewinter 1940. Quelle: Peter Müller
Eicklingen

Damals seien es wirklich Schneemassen gewesen. Schneemänner entstanden, ihr jüngerer Bruder habe mit Freunden Schneeberge neben der Straße ausgehöhlt und zu Iglus umfunktioniert.

Noch heute findet die 87-Jährige den Winter schön. „Es ist ja gesund“, sagt sie, doch leider kann sie nach einer schweren Herzoperation nicht mehr so viel an die frische Luft wie sie eigentlich möchte.

Dass das Celler Land auch nach 1940 noch richtige Schnee­mengen erlebte, dürf-te älteren Lesern noch präsent sein. Ende der 60er Jahre türmte der Ostwind am Escheder Freibad am Ortsrand Schnee bis zur Dachhöhe auf, vom Einsatz einer Planierraupe, die die Zufahrt freigeschoben hatte, war wenig später nichts mehr zu sehen. Und auch im Winter 1978 türmte sich der Schnee auf den Straßen so hoch, dass man besser zu Fuß ging.

Von Joachim Gries