Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eicklingen Eicklinger SPD besucht ihre Partnergemeinde
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Eicklingen Eicklinger SPD besucht ihre Partnergemeinde
13:16 13.06.2010
Eicklingen

Nach dem Empfang der Gäste im Informations-und Kompetenzzentrum schloss sich ein Besuch der Benediktiner-Klosterkirche an. Die bedeutende romantische Sakral-Architektur hinterließ bei allen Besuchern einen nachhaltigen Eindruck, dieses an der Straße der Romanik gelegenden Bauwerks.

Zu der sich anschließenden Festveranstaltung konnte der Vorsitzende der SPD-Niedere Börde, Rüdiger Pfeiffer neben den Eicklinger Gästen, die hiesige Bundestagsabgeordnete Waltraud Wolf und Bürgermeisterin Erika Tholokowsky begrüßen.

In seinem Festvortrag ging Rüdiger Pfeiffer auf 20 Jahre Deutsche Einheit und die Entwicklung, die dazu führte, ein.

In seinem Rückblick dankte er besonders der SPD Eicklingen für die große Unterstützung gleich nach dem Mauerfall, beim Hineinfinden hinsichtlich des Aufbaus demokratischer Strukturen. Er verwies besonders auf die vielfältige Unterstützung bei vielen öffentlichen Veranstaltungen unter Federführung ihres Vorsitzenden Klaus-Jürgen Schaper.

Schaper erinnerte in seinen Grußworten insbesonders an die Wiedergründung der SPD in der DDR am 7. Oktober 1989, dieser Tag habe das SED-Regime in seinen Grundfesten erschüttert, zu einem Zeitpunkt, als die Blockflöten Parteien der SED noch die Treue schworen und den Mauerbau verteidigten.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt